Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sehnsucht nach einem Kneipenabend? Ihr kennt euch nicht nur im Bier- und Weinsortiment aus?

Dann ist das hier genau das Richtige für euch: „Das Pubquiz – Bundesweiter Showdown der Hochschulgemeinden“ am 19. November 2020 um 19:00 Uhr.  

Stellt die Getränke kalt und holt das Kneipenfeeling in eure HSGn vor Ort. Über Zoom könnt ihr beim Pubquiz dabei sein und euer Wissen unter Beweis stellen. Gespielt wird um Ruhm und Ehre, denn es kann nur eine HSGeben!

 

Treffpunkt: 19. November um 18.45 Uhr über ZoomDU bist gefragt!! 🙂 

Über eine Zoom-Liveschaltung, die uns mit anderen Studierenden/HSG’n aus ganz Deutschland verbindet, nehmen wir gemeinsam am Pubquiz teil!  Spiel, Spaß und Spannung sind vorprogrammiert!! 

Es wird so sein, dass wir (also alle die für die KHG Bremen dabei sind) für jede Frage gemeinsam in einen „Zoom-Breakout-Room“ geschickt werden, wo wir Bremer*innen dann gemeinsam über eine Antwort beratschlagen können! 

Also: Sei dabei !!!  Jede und jeder ist wichtig und gefragt 🙂

Anmeldung:

Bitte meldet euch bis Mittwoch, 18.11. bei Martina Rolfes (m.rolfes@kirchenamt-bremen.de oder 016094813087) für das PubQuiz an! Dann lass ich euch die Zugangsdaten und weitere Informationen für Donnerstag zukommen!

 

Pressetext:

Das gab es noch nie: Hochschulgemeinden treten in bundesweitem digitalen Pubquiz gegeneinander an

Am 19.11.2020 treten Hochschulgemeinden von Bremen bis Konstanz und von Dresden bis Saarbrücken unter dem Titel „Das Pubquiz: Bundesweiter Showdown der Hochschulgemeinden“ gegeneinander an. Die Veranstaltung bringt Abwechslung ins Studierendenleben in Zeiten von Corona, wo der Campus leer ist, die Lehre digital stattfindet und viele sich zu Hause die Zeit mit Netflix und Co vertreiben. Auch die Katholischen Hochschulgemeinden in Deutschland können ihr reguläres Programm nicht oder nur eingeschränkt anbieten. Doch mit „abwarten und Messwein trinken“ wollte die Katholische Hochschulgemeinde Augsburg sich nicht zufrieden geben. Es entstand die Idee eines digitalen Pubquizzes. Zunächst fand es nur in der KHG Augsburg statt, jedoch wurde schnell klar: Dieses Format verdient es, noch größer zu werden. Also wandte man sich an die Hochschulgemeinden in ganz Deutschland. Diese ließen sich schnell von der Idee begeistern, per Zoom-Meetings wurden Arbeitskreise gegründet und der Plan nahm Gestalt an. So kommen nun am 19.11.2020 die Hochschulgemeinden digital zusammen. Spannende Fragen aus Geschichte, Politik und Kultur sowie über die einzelnen Hochschulgemeinden bieten die nötige Herausforderung beim Kampf um den Titel „schlauste Hochschulgemeinde Deutschlands“. Neben den katholischen sind auch alle evangelischen Hochschulgemeinden herzlich zum Pubquiz eingeladen.

(Susanna Laux/Eva Mendez)