Lade Veranstaltungen

Aufwachen! 5 vor 12 ist lange schon durch!“

Der Klimawandel als existenzielle Herausforderung zu nachhaltigem Leben: gesellschaftlich und persönlich

Was macht der Klimawandel mit mir als Person? Wie leben wir zwischen Zukunftsangst und Zukunftsoptimismus?

Mit Hilfe von Systemaufstellungen wollen wir an diesem Abend mit unserem Gast Prof. Dr. Müller-Christ, komplexe Zusammenhänge von Lebensstil und Klimawandel, ökonomischen und ökologischen Wechselwirkungen und ihre globalen Folgen sichtbar machen und ihre Bedeutung (und Konsequenzen) für uns reflektieren.

Gast: Prof. Dr. Müller-Christ, Professor für Nachhaltiges Management in Bremen

 

„Wake up! 5 to 12 is long through!“

– Climate change as an existential challenge to sustainable living: socially and personally.

What does climate change do to me as a person? How do we live between fear of the future and optimism about the future?

With the help of systemic constellations, we want to use this evening with our guest Prof. Dr. Müller-Christ to make complex connections between lifestyle and climate change, economic and ecological interactions and their global consequences visible and reflect on their meaning (and consequences) for us.

Guest: Prof. Dr. Müller-Christ, Professor for Sustainable Management in Bremen