Aktuelle KHG-Corona-News

Start ins Wintersemester 20/21

Liebe Studierende,

ich möchte euch ganz herzlich zurück ins neue Wintersemester 20/21 begrüßen! Schön, dass ihr da seid!! 🙂

Angesichts beständiger Veränderungen, bleibender Einschränkungen und einer dynamischen Gesamtsituation wird auch dieses Wintersemester ein besonderes Semester werden und von uns eine hohe Flexibilität erfordern, was Treffen und Veranstaltungen betrifft.

Zugleich werden wir uns bemühen, gerade in dieser Zeit, verantwortungsvoll Räume zu schaffen bzw. aufrechtzuerhalten, wo reale Begegnungen, Gespräche und die Erfahrung von Gemeinschaft möglich sind – natürlich unter Einhaltung aller bestehenden Sicherheits- und Hygienevorschriften.

Das bedeutet konkret:

November

Im November gibt es jeden Mittwoch um 19 Uhr die Möglichkeit zu einem schönen Abendgebet „ANgeDACHT“  in der Propsteikirche St. Johann im Schnoor (Hohe Straße 2). ANgeDACHT ist ein Abendimpuls von ca. 20-30 Minuten mit Musik, einem (biblischen) Text oder einer Geschichte, ein paar Impulsgedanken und immer auch mit einer Zeit der Stille.

Im Anschluss wird es ebenfalls in der Kirche die Möglichkeit geben, noch etwas zusammenzubleiben und sich in kleinen Gruppen auszutauschen.

Hinweis: Da es in der Kirche zu dieser Jahreszeit doch schon merklich kühler geworden ist, bringt euch gerne etwas Warmes zum Überziehen oder eine kleine Decke mit.

Ich wünsche euch allen einen guten Start in das neue Semester und Lichtblicke an jedem Tag! Ob altbekannt oder neu, ob einmalig, gelegentlich oder regelmäßig – seid herzlich willkommen in der KHG! 🙂

Martina Rolfes,
Hochschulseelsorgerin der KHG Bremen

Veranstaltungen in der KHG

Aktuelle Informationen zu allen Veranstaltungen und Orten findet ihr immer unter der Rubrik „Veranstaltungen“ 

Bitte auch auf den jeweiligen Veranstaltungsort achten! Aufgrund der größeren Räumlichkeiten werden in diesem Semester einige Veranstaltungen im Pfarrzentrum St. Ursula in Schwachhausen stattfinden!!

ANgeDACHT (mittwochs um 19 Uhr)

Im November findet jeden Mittwoch um 19 Uhr unser wöchentlicher Abendimpuls ›ANgeDACHT‹ mit Musik, Text/Geschichte und einer Zeit der Stille in der Propsteikirche St. Johann statt! Weitere Informationen findet ihr ›hier
Herzlich willkommen!

Für alle Veranstaltungen gelten die bestehenden Sicherheits- und Hygienevorschriften – d.h.:

  • Bitte bringt einen Mundschutz mit und tragt ihn bis ihr euren Platz eingenommen habt!
  • Abstand von 1,5 m zu anderen Teilnehmer*innen einhalten (ausgenommen sind Paare/Personen, die einen Haushalt teilen). Die Plätze sind entsprechend vorbereitet, dass der Abstand eingehalten ist.
  • Im Eingangsbereich steht ein Desinfektionsmittel, um beim Hineingehen die Hände zu desinfizieren.

Wir sind erreichbar und für euch da!

Zu den Sprechzeiten sind wir telefonisch, per E-Mail und nach Absprache und vorheriger Anmeldung auch persönlich zu erreichen. Um jedoch das Zusammentreffen mehrerer Personen zu vermeiden, bitten wir unbedingt um eine kurze Anmeldung, wenn ihr zu unseren Sprechzeiten in die KHG kommen möchtet.
Das gilt auch für Seelsorgegespräche, Beratungen und sonstige Anliegen.

Informationen zur Kontaktaufnahme findet ihr ›hier.

(Internationale) Studierende in finanzieller Notlage

Die Coronapandemie trifft viele internationale Studierende besonders hart, die derzeit nicht arbeiten und nur schwer ihren Lebensunterhalt sichern können.
Wer in einer finanziellen Notlage ist und akut Unterstützung braucht, kann bei der KHG Unterstützung bekommen. Weitere Informationen findet Ihr ›hier.

NEU: Corona-Pandemie: Überbrückungshilfe für Studierende in Notlage

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hilft Studierenden, die wegen der Corona-Pandemie nachweislich in akuter Notlage sind, mit insgesamt 100 Millionen Euro Zuschüssen. Diese werden über die Studierendenwerke vergeben.

Die Überbrückungshilfe kann unter www.ueberbrueckungshilfe-studierende.de beantragt werden! Antworten zu den wesentlichsten Fragen gibt es hier:
https://www.studentenwerke.de/…/ueberbrueckungshilfe-fuer-s…

BMBF-Hotline zur Überbrückungshilfe: 0800 26 23 003
E-Mail: ueberbrueckungshilfe-studierende@bmbf.bund.de

Studienkredit

Der Studienkredit der KfW ist ein bewährtes Programm der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Seit Anfang Mai ist es Studierenden, auch internationalen, möglich über den KfW-Studienkredit ein zinsloses Darlehen zu beantragen (bis zu 650 € pro Monat). Damit reagiert die Bundesregierung auf diese besondere Situation. Weitere Informationen findet Ihr ›hier.

Gottesdienste und spirituelle Angebote

ANgeDACHT

Abendimpuls der KHG von ca. 20 min – Weitere Informationen gibt es ›hier.

Abendgebet aus Taizé (digital):

Für alle Taizé-Freund*innen gibt es bald wieder jeden Abend um 20.30 Uhr auf Facebook oder auf der Taizé-Website einen Livestream vom Taizégebet der Brüder in Taizé.

Gottesdienste:

In der Propsteikirche St. Johann finden wieder Gottesdienste unter Einhaltung bestimmter Vorsichtsmaßnahmen statt. Weitere Informationen findet Ihr ›hier.